Gefallen Dir Hoko's Webseiten ? Bitte benutze den "FEEDBACK" Button unten auf der Seite um eine Bewertung abzugeben. Auch Verbesserungsvorschläge, Kommentare oder Kritik sind willkommen. HINWEIS : Um Spam oder Werbung zu vermeiden sind Kommentare moderiert. Sie werden also erst durch den Webmaster freigegeben. Bewertungen sind anonym und nur dem Webmaster zur Verbesserung dieser Seiten zugänglich.


Auf Samtpfoten unterwegs: Dori die Entdeckerin

    
Hallo, ich bin die Dori.
Meine Freunde nennen mich auch Schnurrzel. Zur Welt gekommen bin ich 2012. Bis 2017 mußte ich mich alleine und ohne Zuhause durchschlagen und wurde schließlich in einem Tierheim aufgenommen.
Zu Weihnachten 2017 ging mein größter Wunsch endlich in Erfüllung und ich fand ein neues, tolles Zuhause in „Hoko’s Hütte“ mitten in der Natur, am Rande des kleinen Harzörtchens Wolfshagen.

Der Hoko ist ein richtiger „Waldschrat“ mit dem man nicht nur toll draußen im Wald rumtoben und stöbern kann. Bei „Schmuddelwetter“, welches ich garnicht mag, kann man in unserer molligen Hütte auf dem Sofa auch herrlich „ratzen“ oder mit Hoko schmusen.



Ich habe hier sogar ein eigenes „Treppenhaus“ mit einem richtigen „Eichenbaum“ vom Keller bis zum Dach. Da kann man toll klettern, und es gibt hier viele Verstecke und Ruheplätze wohin ich mich zurückziehen kann. Das ist alles „meins“! Auch der Hoko stört mich hier nicht, wenn ich einmal meine Ruhe haben will.


„Ganz Oben“ mit meinem Lieblingsspielzeug




„Ratzen in der 2. Etage“ …. Herrlich !!

Hokos Lebensgefährtin





mein „Kletterkratzbaum-Treppenhaus“
 
Eine tolle Sache : Mein TRACTIVE Cattracker !
Hier seht ihr mein großes Revier, in dem ich nach Herzenslust Mäuse jagen, rumtoben und auf Entdeckungsreise gehen kann.
Grün ist alles markiert, wo ich schon ‚rumgestöbert hab‘. Die roten Stellen besuche ich am häufigsten. Da sind meine Lieblingsplätze.


Da kann man ja vor lauter roten Markierungen kaum noch etwas von der Karte erkennen..? Nun ja,
in einem großen Revier gibt es auch viel zu markieren, aber hier ist eine Karte von einem „kleinen Tagesausflug“.

    
Von meiner eigenen Terrasse aus kann ich mein gesamtes Revier prima überblicken. Hier ist auch mein „Hauseingang“ durch den ich jederzeit ‚raus und ‚rein kann – Da muß ich Niemanden fragen. Auch unser kleiner Teich mit den Orfen und der Bachlauf wollen ständig kontrolliert werden.
In meinem Revier gibt es viele „Kontrollbäume“, die immer wieder beklettert und neu markiert werden müssen! Meistens mache ich das nachts, dann sind nämlich keine Hunde unterwegs. 😉
Der Hoko kommt da leider nicht mit, der „verpennt“ die schönste (Nacht)Zeit ja. Aber tagsüber stromern wir auch oft gemeinsam durch Feld, Wald und Wiesen.
Wenn ihr mehr über meine Aktivitäten erfahren wollt, könnt ihr auch in Hoko’s Foto und Videoarchive schauen. Da gibt’s jede Menge Videos und Fotos von meinen Erlebnissen.




Show KatzenCam8 (Wintergarten)
Show KatzenCam14 (Katzenklappe)

Hier gibt es viele große, alte Eichen die man prima „beklettern“ kann !
Hab’t ihr auch so einen tollen (nur 40 Gramm) leichten Tractive GPS Cat Tracker ? Der stört mich bei meinen Abenteuern überhaupt nicht. Damit weiß der Hoko immer wo ich bin, und er kann mir immer helfen falls ich mich mal „verklettert“ oder verlaufen habe.
Schreib’t mir doch einfach mal einen Kommentar oder eine EMail.
Ich freue mich über alle Nachrichten von „Samtpfoten“ aus meiner Nähe !

Liebe Grüße von eurer Dori !

Hier gibts tolle Tips und Ratschläge zum Zusammenleben von Mensch und Samtpfoten !

by with 1 comment.

Comments

  • hoko sagt:

    Dankeschön für den Kommentar von der Tierhilfe-Seesen. Leider ist der durch einen falschen Klick meinerseits verlorengegangen….
    Sorry, ich verwende mal das „Alter“ als Ausrede….

    Liebe Grüße an alle Seesener Samtpfotern.
    Hoko

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »