Gefallen Dir Hoko's Webseiten ? Bitte benutze den "FEEDBACK" Button unten auf der Seite um eine Bewertung abzugeben. Auch Verbesserungsvorschläge, Kommentare oder Kritik sind willkommen. HINWEIS : Um Spam oder Werbung zu vermeiden sind Kommentare moderiert. Sie werden also erst durch den Webmaster freigegeben. Bewertungen sind anonym und nur dem Webmaster zur Verbesserung dieser Seiten zugänglich.


Grube Lautenthals Glück

Lautenthaler Bergbaumuseumslandschaft – Lautenthal

https://www.lautenthals-glueck.de/

Die ehemalige Freie Bergstadt Lautenthal gehört – wie Bad Grund und St. Andreasberg – zu den sieben Oberharzer Bergstädte, die eine mehrere hundert Jahre alte Bergbaugeschichte haben. Die früheste bergmännische Tätigkeit ist um 1227 beim „Bielstein“ nachgewiesen. Es wurde nach Blei, Kupfer und Silber geschürft. Auch Hütten bestanden bereits in dieser Zeit. Vermutlich wurde anfangs Erz vom Rammelsberg bei Goslar verhüttet. Die letzten bergmännischen Arbeiten erfolgten für Untersuchungszwecke im Jahre 1957. Der Betrieb der Silberhütte wurde am 31.12.1967 beendet.
Die technischen Zeugen dieser langen Bergbaugeschichte, welche die Landschaft und die Bergstadt geprägt haben, bilden die „Lautenthaler Bergbaumuseumslandschaft“. Hierzu gehören u. a. der Bergbaulehrpfad am Kranichsberg und das eher freizeitorientierte „Niedersächsische Bergbaumuseum“, welches sich auf dem Geländes des ehemaligen Silberbergwerks „Lautenthals Glück“ befindet.


Blick über das Freigelände mit rekonstruiertem Wasserrad und Grubenlok.

Ein im festen Gebirge stehender Stollen mit „Hundslauf“ und Grubenhund (Förderwagen).
[Rammelsberger Bergbaumuseum -Goslar-]
[Hermannshöhle -Rübeland-]
[Baumannshöhle -Rübeland-]
[Schaubergwerk Büchenberg -Elbingerode-]
[Drei Kronen Ehrt -Elbingerode-]
[Iberger Tropfsteinhöhle -Bad Grund-]
[Bergwerksmuseum -Clausthal-Zellerfeld-]
[Ottiliae-Schacht – Clausthal-Zellerfeld-]
[Barbarossahöhle -Rottleben/Kyffhäuser-]
[Röhrigschacht -Wettelrode-]
[BGrube Glasebach -Straßberg-]
[Rabensteiner Stollen -Netzkater/Ilfeld-]
[Heimkehle -Uftrungen-]
[Einhornhöhle -Scharzfeld-]
[Nieders. Bergwerksmuseum -Lautenthal-]
[19-Lachter-Stollen -Wildemann-]
[Samson+CatharinaNeufang-St.Andreasberg-]



Eine Historische Signaltafel. Die Bilder geben Einblicke in die Arbeitsstätten der Lautenthaler Bergleute.

by with no comments yet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »